Kostenloser Versand Tiefpreisgarantie 3 Jahre Garantie 100 Tage Rückgabeservice

Werkstattpresse

Montieren und Entfernen von Buchsen, Riemenscheiben, Kugelgelenke oder Zahnräder sowie das Biegen und Ausrichten von Metallen - solche Arbeiten mit Hammer und Stößel durchzuführen würden wir auch nicht den besten Profis unter Ihnen empfehlen. Unsere Werkstattpressen vereinfachen solche Arbeiten und beugen Unfälle vor. Garant für die hohe Qualität unserer Pressen sind die starken Marken dahinter, genauso wie bei allen Produkten im Handwerksbedarf.

Montieren und Entfernen von Buchsen, Riemenscheiben, Kugelgelenke oder Zahnräder sowie das Biegen und Ausrichten von Metallen - solche Arbeiten mit Hammer und Stößel durchzuführen würden wir auch... mehr erfahren »
Fenster schließen
Werkstattpresse

Montieren und Entfernen von Buchsen, Riemenscheiben, Kugelgelenke oder Zahnräder sowie das Biegen und Ausrichten von Metallen - solche Arbeiten mit Hammer und Stößel durchzuführen würden wir auch nicht den besten Profis unter Ihnen empfehlen. Unsere Werkstattpressen vereinfachen solche Arbeiten und beugen Unfälle vor. Garant für die hohe Qualität unserer Pressen sind die starken Marken dahinter, genauso wie bei allen Produkten im Handwerksbedarf.

Hydraulische Werkstattpresse mit mehreren Tonnen

Pressen, Verbiegen, Montieren und Ausbauen - die Werkstattpresse ist vielseitig einsetzbar und in jeder professionellen Werkstatt ein treuer Helfer. Unsere Pressen bieten eine hohe Pressleistung bis zu 50 Tonnen an, aufgrund dessen sie auch im Maschinenbau erfolgreich eingesetzt werden. Diese funktionieren mit einem Hydraulik Mechanismus, wobei bei expondo auch hydropneumatische Pressen zur Auswahl stehen, bei denen der Pressdruck durch eine Handpumpe hydraulisch oder pneumatisch geregelt wird. Für ganz genaue Ergebnisse trägt der in den Geräten eingebaute Manometer, mit dessen Hilfe der Druck zuverlässig gemessen wird. Um die Arbeit bequemer für Sie zu machen, ist der Presstisch auf mehreren Stufen einstellbar, was die Arbeit von Personen mit unterschiedlichen Körpergrößen ermöglicht. Zu der komfortablen Ausführung der Tätigkeit trägt noch die ausreichend breite Arbeitsfläche und die Größe des Druckkolbens unserer Werkstattpressen. Aufgrund dessen kann der Druck optimal an der zu bearbeitende Stelle konzentriert werden. Die Arbeitsplatte und der Druckkolben unserer Hydraulikpressen sind darüber hinaus stoßgedämpft und verhindern mögliche Gerüttel. Die robuste Konstruktion unserer Produkten und die Herstellung aus Edelstahl tragen besonders für die Langlebigkeit und spielend einfache Reinigung unserer Werkstattpressen. Auf diesen Eigenschaften können Sie sich noch bei unseren Kfz-Werkzeugen, Elektrowerkzeugen und Schweißgeräten verlassen, die ebenso für jede professionelle Werkstatt unumgänglich sind.

Was Sie bei der Umgang mit der Werkstattpresse beachten sollten

Bei der Arbeit mit der Werkstattpresse ist der Arbeitsschutz von zentraler Bedeutung. Denn es geht um einen Pressdruck von mehreren Tonnen. Die richtige Schutzausrüstung und die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen rücken somit in den Mittelpunkt. Die Schutzbrille und Sicherheitsschuhe sind ein Muss. Dazu sollten Sie sich immer sorgfältig die Bedienungsanleitung der zu benutzenden Geräten durchlesen, um wichtige Punkte nicht außer Acht zu lassen, da diese sich von Presse zu Presse unterscheiden können. Was wir im Allgemeinen empfehlen und worauf Sie bei jeder Werkstattpresse achten sollten, ist keine Hohlkörper und leicht brechende Bauteilen mit der Hydraulikpresse zu verarbeiten. Wenn es um die Demontage oder das Einpressen von neuen Bolzen in Bauteilen geht, sind einige Schritte für die Sicherheit bei der Arbeit sowie für optimale Resultate wichtig. Beim Aus- und Einpressen von Bolzen sollte das bearbeitende Teil fest und stabil auf der Werkstattpresse festgemacht werden, um das Weggleiten während des Pressprozesses zu verhindern. Um eine nachfolgende Fixierung des Bolzens mithilfe eines Bolzenschweißgerätes zu ermöglichen, sollten Sie die alte Presstelle von den Schmutzresten sauber machen. Dies gelingt mithilfe einer Drahtbürste und Benzin zum Reinigen gut. Nicht an letzter Stelle ist die Wahl des richtigen Bolzen von großer Wichtigkeit. Er muss den genauen Durchmesser besitzen, um einen optimalen Halt der Verbindung zu sichern. Neben unseren Werkstattpressen versorgen wir Sie auch mit Schweißhelmen und Schweißzubehör damit Sie unter optimalen Sicherheitsbedingungen die erwünschten Ergebnisse erzielen können.

  • Kontakt
    Phone

    +49 30 239 890
    Mo - Fr 08:00 - 18:00 Uhr
    Expondo Blog

    Mail

    info@expondo.at
    Wir antworten zeitnah auf
    Ihre Anfrage.
  • Bezahlung
    Schnell und sicher bezahlen
    BillPay PayPal PayPal Direct Mastercard Visa Sofort GiroPay Maestro Vorkasse Nachnahme