Händetrockner

In der Gastronomie ist ein hochwertiger Händetrockner eine ideale und vor allem hygienische Alternative zu den Papierhandtüchern. Sowohl auf den Gästetoiletten und Personaltoiletten als auch im Waschraum und im Küchenbereich leisten hochmoderne Warmluft Händetrockner stets eine zuverlässige Arbeit. Händetrockengeräte sind in vielerlei Hinsicht die ideale Lösung, um schnell und hygienisch die Hände abzutrocknen. In dieser Kategorie aus dem Bereich Hygienebedarf bieten wir unterschiedliche Händetrockner für den professionellen Einsatz an.

In der Gastronomie ist ein hochwertiger Händetrockner eine ideale und vor allem hygienische Alternative zu den Papierhandtüchern. Sowohl auf den Gästetoiletten und Personaltoiletten als auch im... mehr erfahren »
Fenster schließen
Händetrockner

In der Gastronomie ist ein hochwertiger Händetrockner eine ideale und vor allem hygienische Alternative zu den Papierhandtüchern. Sowohl auf den Gästetoiletten und Personaltoiletten als auch im Waschraum und im Küchenbereich leisten hochmoderne Warmluft Händetrockner stets eine zuverlässige Arbeit. Händetrockengeräte sind in vielerlei Hinsicht die ideale Lösung, um schnell und hygienisch die Hände abzutrocknen. In dieser Kategorie aus dem Bereich Hygienebedarf bieten wir unterschiedliche Händetrockner für den professionellen Einsatz an.

Hygiene Händetrockner für die Gastronomie

Sowohl die Gäste einer Gastronomie als auch das Küchenpersonal profitieren von einem modernen Händetrockner. Ein Gastronomiebetreiber kann ein derartiges Gerät problemlos neben einem Handwaschbecken an der Wand platzieren. Für den Betrieb muss das Gerät lediglich an den Stromkreis der Räumlichkeiten angeschlossen werden. Die Hersteller dieser Geräte verbauen bei der Produktion ausschließlich die modernste Elektronik. So statten die Hersteller der Händetrockner ihre Produkte beispielsweise mit einem Infrarotsensor aus. Dieser Sensor ermöglicht es den Gästen oder Angestellten der Gastronomie das Gerät zu nutzen, ohne hierfür einen Schalter betätigen zu müssen. Das Gerät schaltet sich eigenständig ein, sobald die Hände in den Bereich des Sensors gehalten werden. Im Anschluss wird von der Elektronik der Geräte warme Luft durch die Luftaustrittsdüsen geblasen. Diese warme Luft trocknet die Hände der Gäste oder Angestellten binnen weniger Sekunden. Nach der voreingestellten Betriebszeit schaltet die Elektronik der Geräte eigenständig wieder ab.

 

Vorteile von einem Luft Händetrockner:

 

  • hygienisches Händetrocknen ohne Handtücher
  • Infrarotsensor für die automatische Inbetriebnahme des Geräts
  • Hochleistungsdüsen sorgen für gleichmäßige Warmluft
  • Ausschaltautomatik der Luftdüsen 

 

Da die Gäste oder Angestellten der Gastronomie das Gerät prinzipiell nicht anfassen müssen, wird ein hoher Hygienestandard gewährleistet. Ferner können die Gastronomiebetreiber erheblich Kosten einsparen, da sie mithilfe der Warmluft Händetrockner keine Papierhandtücher mehr anschaffen müssen.

Händetrockner kaufen und die Hygiene fördern

Ein elektrischer Händetrockner ist sowohl aus hygienischer als auch ökonomischer Sicht betrachtet eine ideale Lösung. Die Geräte werden von den Herstellern mit besonders hochwertigen Materialien verkleidet. Hierdurch lassen sich die Händetrockner immer optimal reinigen. Zumeist erhalten die Geräte von den Herstellern ein Gehäuse aus Edelstahl oder robustem Kunststoff. Beide diese Materialien bieten grundlegend einen idealen Hygienestandard für die professionelle Gastronomie. Im Küchenbereich bieten diese Geräte die Möglichkeit, dass die Küchenangestellten ihre Hände gänzlich ohne Berührung eines Handtuchspenders trocknen können. Die Händetrockner sind daher ein wichtiger Schritt für die optimale Hygiene in professionellen Küchen.

Händetrockner aus dem Bereich Hotelbedarf finden sich heute mit unterschiedlichen Leistungen. Besonders leistungsstarke Trockner arbeiten mit zwei Luftdüsenleisten, welche die Warmluft von unten und oben auf die Hände blasen. Der Gast oder der Angestellte muss seine Hände für das Trocknen lediglich in den Spalt zwischen die Düsenleisten halten und beim Trocknen kurz vor und zurückbewegen. Der Infrarotsensor schaltet das Gerät eigenständig ein. Durch den leistungsstarken Warmluftaustritt trocknen die Hände binnen weniger Sekunden. Derartige Geräte weisen zudem einen Auffangbereich für abtropfendes Wasser auf. Hiedurch bleibt der Boden des Händewaschbereichs immer trocken und sauber. Ein elektrischer Händetrockner mit Warmluft sollte heute auf keiner Gästetoilette und in keiner professionellen Küche mehr fehlen.

  • Kontakt
    Phone

    +49 30 239 890
    Mo - Fr 08:00 - 18:00 Uhr
    Expondo Blog

    Mail

    info@expondo.at
    Wir antworten zeitnah auf
    Ihre Anfrage.
  • Bezahlung
    Schnell und sicher bezahlen
    BillPay PayPal PayPal Direct Mastercard Visa Sofort GiroPay Maestro Vorkasse Nachnahme