MIG/MAG Schweißgerät - 270 A - Synergic Puls - E-Hand
1.199,00 € inkl. MwSt. 2.029,00 €

MIG/MAG Schweißgerät - 270 A - Synergic Puls - E-Hand

Hersteller: welbach | Artikel-Nr.: EX10021242 | Modell: PROXUS 250P

MIG/MAG Schweißgerät - 270 A - Synergic Puls - E-Hand
MIG/MAG Schweißgerät - 270 A - Synergic Puls - E-Hand
MIG/MAG Schweißgerät - 270 A - Synergic Puls - E-Hand
MIG/MAG Schweißgerät - 270 A - Synergic Puls - E-Hand
MIG/MAG Schweißgerät - 270 A - Synergic Puls - E-Hand
MIG/MAG Schweißgerät - 270 A - Synergic Puls - E-Hand
360°-Foto
Zum Öffnen der Galerie anklicken
Statt: 2.029,00 € Sie sparen 830,00 € 1.199,00 € Statt: 2.029,00 €

inkl. MwSt.

  • Kostenloser Versand & Retoure

    ?

    Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

  • 30 Tage Rückgabeservice

    ?
  • 3 Jahre Garantie

Produkt-Highlights

  • MIG / MAG / E-Hand / FCAW / WIG Liftarc
  • 270 A Schweißstrom
  • Synergic Puls
  • Draht: Ø 0,6 - 1,2 mm
  • Hot Start / Anti-Stick

  • leistungsstark – 270 A für MIG und E-Hand sowie 100 % Einschaltdauer mit 160 A
  • modern – IGBT-Inverter und bequeme Handhabung dank 2-Takt- zu 4-Takt-Schaltung
  • digital – Synergic Puls für optimale und automatisch abgestimmte Schweißwerte
  • flexibel – Drahtspule mit 300 mm Durchmesser für Drähte von 0,6 bis 1,2 mm
  • präzise – Elektrodenschweißen mit Hot Start und Anti-Stick

MIG/MAG Schweißgerät mit Elektroden Schweißen

Das MIG/MAG-Schweißgerät PROXUS 250P ist ausgestattet mit leistungsstarker IGBT-Inverter-Technologie und bietet höchste Flexibilität wie Qualität. Die stufenlose Regulierung des Schweißstroms bis 250 A gewährleistet optimale Schweißnähte für unterschiedlichste Schweißarbeiten, präzise abgestimmte Schweißwerte erhalten Sie mit der Synergic Funktion. Ergänzt wird das Schweißgerät MIG durch die Möglichkeit des Elektroden-Schweißens, wodurch es auch im Außenbereich bei Wind problemlos eingesetzt werden kann.

Mit Synergic Puls erhalten Sie automatisch optimale Schweißwerte

Auf dem übersichtlichen Bedienfeld mit LED-Display haben Sie alle Werte stets im Griff. Sie finden eine weite Auswahl an vorkonfigurierten Einstellungen, die Sie für optimale Schweißergebnisse nutzen können. Mit Synergic Puls müssen Sie nur einen Wert verändern, die davon abhängigen Werte, wie die Drahtgeschwindigkeit, werden automatisch angepasst. Des Weiteren können Sie eine 2-Takt- oder 4-Takt-Handhabung bestimmen und genau einstellen. Ebenso einfach ist die Auswahl der Schweißmethode zwischen MIG/MAG, WIG Liftarc und MMA.

Bei voller Leistung erreicht das MIG Schweißgerät 270 A, mit der auch schwierige Reparatur- und Renovierungsarbeiten zuverlässig bewältigt werden können. Wenn Sie den Schweißstrom auf 160 A reduzieren, können Sie ohne Unterbrechung schweißen. Für den Schweißdraht steht Ihnen eine große Spule mit einem Durchmesser von 300 mm zur Verfügung, sodass Sie auch längere Arbeiten durchführen können, ohne den Draht zu erneuern. Dabei können Sie dünne bis dickere Schweißdrähte von 0,6 bis 1,2 mm verwenden. Ein gleichmäßiges Zuführen des Schweißdrahtes gewährleistet der 4-Rollen-Drahtvorschub. Wenn Sie ohne Schutzgas schweißen wollen, können Sie auch einen Fluxdraht verwenden, indem das Schutzgas schon integriert ist.

Das Schutzgas-Schweißgerät ist für alle Metallarbeiten in der Produktion, der Werkstatt, der Schlosserei oder im Handwerk ausgelegt. Beim MIG-Schweißen werden inerte Gase für Kupfer, Magnesium und andere eisenfreie Metalle sowie deren Legierungen verwendet; für Baustahl, Stahl und die meisten derer Legierungen ist das MAG-Schweißen mit aktiven Gasen optimal.

Mittels eines zusätzlichen WIG-Schweißbrenners mit externem Gasanschluss (nicht im Lieferumfang) kann diesem Schweißgerät als zusätzlicher Schweißmodus das WIG-Schweißen mit Liftarc-Zündung zugeschaltet werden. Dafür muss nur die entsprechende Funktion auf dem Bedienfeld ausgewählt werden.

Das WIG-Schweißen wird dann eingesetzt, wenn besonders saubere Schweißnähte erforderlich oder gewünscht sind, weil kaum Verunreinigungen auftreten und dadurch die Schweißnähte in der Folge gerade und randscharf ausfallen. Es entstehen keine Schlacken, somit ist ein nachträgliches Säubern nicht erforderlich. Funken, Spritzer und offene Flammen sind auf ein Minimum reduziert.

Die kompakte Verbauung des technischen Innenlebens in ein stabiles Metallgehäuse schützt das Gerät vor mechanischen Beschädigungen. Gekühlt wird das Gerät mit einem kraftvollen Ventilator, dessen effiziente Luftzirkulation vor Überhitzung schützt und damit zur Langlebigkeit des Gerätes beiträgt.

Mit einer Elektrode ohne zusätzliches Schutzgas schweißen und flexibel bleiben

Das E-Hand-Schweißen wird vor allem für Eisen oder Kupfer sowie Legierungen wie Gusseisen oder Stahl eingesetzt. Da zum Schweißen kein Gas benötigt wird, kann das Gerät auch bei widrigen Umständen wie Wind benutzt werden. Optimale Schweißergebnisse ermöglichen die Funktionen Hot-Start und Anti-Stick. Die Hot-Start-Funktion des Elektroden Schweißgeräts gewährleistet beim Start des Schweißvorgangs automatisch und kurzfristig einen erhöhten Schweißstrom, die Schweißnaht wird am Anfangspunkt optimal erhitzt. Die Anti-Stick-Funktion verhindert das Überhitzen und Verkleben der Elektrode mit dem Schweißmaterial durch Abschalten des Schweißstroms.

Modell
PROXUS 250P
Artikelzustand
Neu
Funktionen
MIG/MAG, FCAW, MMA, WIG Liftarc
Spannung / Frequenz
230 V
Nenneingangsstrom
32,1 A (MIG), 36 A (MMA)
Eingangsstrom max.
54,3 A (MIG), 60,9 A (MMA)
Nenneingangsleistung
6 kVA (MIG), 7,1 kVA (MMA)
Eingangsleistung max.
12,5 kVA (MIG), 14 kVA (MMA)
Leerlaufspannung
50 V
Schweißstrom MIG
17 - 270 A
Schweißstrom MMA (E-Hand)
10 - 270 A
Einschaltdauer (40 °C)
35 %
Schweißstrom bei Einschaltdauer 100 %
160 A
Schweißstärke
--
Gasmagnetventil
Ja
Durchmesser Drahtspule max.
300 mm
Drahtdurchmesser
0,6 / 0,8 / 1,0 / 1,2 mm
Drahtgeschwindigkeit
1,4 - 22 m/min
Drahttyp
Massiv/Flux
Anti-Stick
Ja
Hot Start
Ja
2-/4-Takt-Schalter
Ja
Länge Schlauchpaket (MIG/MAG)
3 m
Länge Elektrodenhalter mit Kabel
3 m
Länge Massekabel
3 m
Länge Stromkabel
2,5 m
Gerätekühlung
Ventilator
Brennerkühlung
Gas
Leistungsfaktor
0,7
Effizienz
85 %
Material Gehäuse
Stahl (Q235A)
Isolationsklasse
F
Normkonformität
EN60974-1
Schutzklasse
IP21
Maße (LxBxH)
65,00 x 37,00 x 56,00 cm
Gewicht
37,00 kg
Versandmaße (LxBxH)
75,00 x 49,00 x 66,50 cm
Versandgewicht
42,40 kg
Bedienungsanleitung
Lieferumfang

  • MIG-/MAG-Schweißgerät PROXUS 250P
  • Schlauchpaket mit MIG-Brenner (3 m)
  • Massekabel mit Klemme (3 m)
  • Bedienungsanleitung
 
IGBT

Bei einem IGBT handelt es sich um einen Bipolartransistor mit isolierter Gate-Elektrode. Die Abkürzung IGBT steht für Insulated Gate Bipolar Transistor. Ein solches Halbleiterbauelement wird immer häufiger in der Leistungselektronik benutzt, da es die Vorteile von zwei Transistortypen vereinigt: Leichtigkeit der Steuerung der Feldeffekttransistoren sowie hohe Durchschlagspannung und schnelles Umschalten der Bipolartransistoren. Vorteilhaft ist auch eine gewisse Robustheit gegenüber Kurzschlüssen, da der IGBT den Stromdurchgang begrenzt. IGBTs sind eine Weiterentwicklung der MOS-FET Technologie.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
 
VENTILATOREN

Leistungsfähige Ventilatoren sorgen für einen optimalen Abtransport der Hitze aus dem Gehäuse.

 
SCHUTZGAS

Zum WIG/MIG/MAG-Schweißen ist ein Schutzgas notwendig. Man verwendet Inertgase wie Argon und Helium sowie Aktivgase (z. B. Kohlenstoffdioxid) und Gemische. Ein Magnetventil reguliert den Gasfluss. Das Ventil wird über einen Knopf am Brenner betätigt.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
 
ERDUNG

An der Rückseite jedes Schweißgerätes befindet sich eine Schraube mit Erdungsmarkierung. Vor dem Gebrauch ist das Gerät über ein Kabel zu erden, dessen Querschnitt mindestens 6 mm² beträgt.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
 
MASSEKLEMMEN-ANSCHLUSS

 

 
E-HAND-SCHWEISSKABELANSCHLUSS

 

 
MIG/MAG-BRENNERANSCHLUSS

 

 
VERSORGUNGSSPANNUNG

Das Gerät arbeitet mit einem 1-Phasenanschluss (230 V +/- 10 %).

 
SCHWEISSSTROM

 

 
2-TAKT

Der Schweißvorgang startet durch Drücken des Brennerschalters und wird durch Loslassen des Schalters beendet.

 
4-TAKT

Drücken des Brennerschalters öffnet das Magnetventil und Gas strömt vor. Nach der Gasvorströmung zündet der Lichtbogen mit dem Anfangsstromwert. Bei Loslassen des Brennerschalters steigt der Stromwert vom Ausgangstromwert bis auf den Schweißstromwert. Der Schweißvorgang stoppt, wenn man den Brennerknopf erneut drückt.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
 
HOT START

Diese Funktion erleichtert Zündung des Lichtbogens, da die Spannung bei Zündung des Lichtbogens automatisch erhöht wird. Nach der Zündung schaltet das Gerät automatisch auf die vorher eingestellte Spannung zurück.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
 
ANTI-STICK

Die Funktion verhindert ein Ausglühen der Elektrode durch Abschalten des Schweißstroms, wenn die Elektrode am Material kleben bleibt.

 
E-HAND SCHWEISSEN

Elektrodenschweißen mit umhüllter Elektrode.

 
MIG/MAG SCHWEISSEN

Schweißen mit Draht unter Schutzgasatmosphäre.

 
NETZSCHALTER

 

 
"2T/4T" UMSCHALTER

Wahl zwischen den Betriebsarten "2T" und "4T".

 
UMSCHALTER ZWISCHEN DEN SCHWEISSMETHODEN

Mit Hilfe der Umschalttaste kann man den Schweißmodus wählen.

 
DISPLAY

Zeigt die Schweiß- bzw. Schneidparameter.

Hinterlassen Sie die erste Bewertung für dieses Produkt



Bewertung hinterlassen
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

expondo-Experte

Noch unsicher?

Unsere Experten helfen Ihnen weiter!
07 20022058
Mo - Fr 08:00 - 18:00 Uhr
Dieses Produkt
  • MIG / MAG / E-Hand / FCAW / WIG Liftarc
  • 270 A Schweißstrom
  • Synergic Puls
  • Draht: Ø 0,6 - 1,2 mm
  • Hot Start / Anti-Stick

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

MIG/MAG Schweißgerät - 270 A - Synergic Puls - E-Hand

MIG/MAG Schweißgerät - 270 A - Synergic Puls - E-Hand

Statt: 2.029,00 € 1.199,00 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

  • MIG / MAG / E-Hand / FCAW / WIG Liftarc
  • 270 A Schweißstrom
  • Synergic Puls
  • Draht: Ø 0,6 - 1,2 mm
  • Hot Start / Anti-Stick